Impressum | Kontakt
Design Bild 3 Design Bild 9
ELEKTRO GRASS GmbH

Neumühleweg 27
73660 Urbach

Tel: 07181-85411
Fax: 07181-85450
Email info@haustechnik-grass.de

Termin jetzt buchen

Professioneller Taubenschutz für Ihre Anlage. Mit sicherem Unternistschutz oder mit zusätzlichen Absitzschutzstacheln.

Optional kann die Reinigung der Module von hartnäckigen Anhaftungen durchgeführt werden. Dies wird mit rotierenden Spezialbürsten schonend und gründlich durchgeführt.

Die warme, temperierte Luft unter der Photovoltaikanlage zieht in der kälteren Jahreszeit teilweise Tauben an. Diese richten unter den Modulen ihre Nistplätze ein. Für den Nestbau verbringen die Tauben Aststückchen und Füllmaterial unter die Module. Zusammen mit den Taubenexkrementen führen diese Nester zu Wasserrückstau und Funktionsstörungen.

Einmal eingenistet, lässt sich die Taubenplage nur mit professionellem Taubenschutz von der Dachfläche vertreiben. Der Besiedelungsdruck nach erfolgtem Nestbau ist extrem stark. Mit unserem tierschutzkonformen Taubenschutz lässt sich die Taube dauerhaft vergrämen. Beim Aufbau der Schutzanlage, wird die Anlage auf Nester geprüft, Module fachgerecht demontiert, das Dach gesäubert und die Nester abgeräumt.

Diese Arbeiten kombinieren wir mit einer Überprüfung und Wartung der Photovoltaikanlage. Dabei werden Stringleistungen und Ertragswerte kontrolliert und gegebenfalls Datenerfassungsmodule nachgerüstet. Sprechen Sie gerne mit unseren Spezialisten über die günstigsten Lösungsmöglichkeiten.

 

 

 

 

 

 

 

 

Solarthermie oder Photovoltaik?

Wohin mit dem Ertrags-Überschuß im Sommer?      PV ++++

Solarthermie: Überhitzung im Pufferspeicher;  Photovoltaik: Verkauf für ca. 12 Cent/kWh

Wartungsfreiheit?        PV +++

Solarthermie: Wartungsarm: Druckgefäß, Pumpe, Frostschutzmittel;   Photovoltaik: Sichtkontrolle

Jahres-Gewinn je qm Dachfläche?      PV +++

Solarthermie: ca. 10,- Euro/Jahr je qm;     Photovoltaik:  ca. 30,- Euro/Jahr je qm

Verwendung und Nutzen?      PV ++

Solarthermie: Warmes Wasser, etwas Fußbodenheizung; Photovoltaik:  Licht, Strom, Warmes Wasser, Heizung usw.

Erstellungskosten, Einkaufspreis?      Thermie = PV

Solarthermie: ca. 500,- € je qm;  Photovoltaik: ca. 275,- € je qm

Kapitalrücklauf, bzw. Zinsertrag?      PV +++

Solarthermie: ca. 50Jahre, 2%;  Photovoltaik:  ca. 12,5 Jahre,  8%

Speichermöglichkeiten?       PV ++

Solarthermie:  große Wasserspeicher für 1-2 Tage;  Photovoltaik:  Kompakte Batteriespeicher für 1 - 2 Tage